Restaurants

Die besten Restaurant in Frankfurt

Zenzakan 

Das 2009 eröffnete asiatische Fine-Dining Restaurant Zenzakan entführt Sie in eine unvergleichliche Welt des höchsten Genuss. Besonders die spektakuläre Location und das gehobene kulinarische Angebot ziehen die Gäste in den Bann. Deshalb konnte das Zenzakan auch schon die Auszeichnung als bestes ausländisches Restaurant in Deutschland nach Frankfurt holen. Dementsprechend befindet sich die Preiskategorie auf angehobenem Niveau. 

Das Restaurant wartet mit einer exklusiven Auswahl an Sushi und Tiradito (einer Fusion aus peruanischer und japanischer Küche) auf. Des Weiteren können Sie ausgefallene Variationen und Neuinterpretationen beliebter asiatischer Gerichte genießen. Von schaumiger Hummersuppe über Thunfischtatar bis zu getrüffelten Rindfleisch-Dim-Sums ist es möglich Ihren Gaumen auf eine kulinarische Reise zu schicken. Darüber hinaus lohnt sich ein Blick in die Karte für Meeresfrüchte und gegrillte Köstlichkeiten. Auch die Auswahl an Weinen und Cocktails lässt keine Wünsche offen. 

Durch seine enorme Größe von 2000 Quadratmetern ist das Zenzakan zudem der ideale Raum für sämtliche Arten von Events. Diverse Räume können beliebig zusammengefügt werden und ergeben somit eine Vielzahl von Konstellationen und Veranstaltungsgrößen.

Eine weitere Besonderheit des Restaurants ist der Geisha Room. In diesem intimen Raum ist Platz für zwei Gäste, die hier im Privaten die romantische Zweisamkeit genießen wollen. Durch die Dekoration mit sinnlicher Fotokunst und indirekter Beleuchtung kann auf der gemütlichen Récamiere entspannt werden. Wenn Sie möchten, können Sie zudem Ihre eigene Musik auf die Bluetoothboxen im Raum übertragen. Deshalb ist der Geisha Room auch als besondere Location für Hochzeitsanträge sehr beliebt.

Das Zenzakan empfängt Sie gern von montags bis samstags von 18:00 bis 0:00 Uhr. 

Pino 

Das italienische Restaurant Pino Frankfurt befindet sich im Herzen der Stadt – in einem schmalen Gässchen nahe der Alten Oper. Die malerische Terrasse entführt Sie in ein italienisches Ambiente, welches durch seine Fusion mit dem Zauber der Frankfurter City besticht. Wenn Sie genug von der Schnelllebigkeit der Stadt haben, finden Sie im luxuriösen Innenbereich des Restaurants innerhalb von italienischem Marmor und der Herzlichkeit das Personals Ihren Ruhepol. 

Doch nicht nur das Ambiente verspricht einen unvergesslichen Aufenthalt. Auch die exquisite Küche garantiert Ihnen höchste Gaumengenüsse. Das Pino Frankfurt zeichnet sich durch seine beeindruckende italienisch-amerikanische Fusionsküche aus. So können Sie von handgefertigter Pasta bis zu den saftigsten Steaks Ihr neues Lieblingsgericht wählen. Der hauseigene Weinkellner wählt zudem aus einer Vielzahl von Weinen den perfekten Tropfen für Ihr individuelles Gericht. Bei der Zubereitung der Speisen wird auf ausgewählte regionale Produkte mit herausragender Qualität gesetzt. Sie können sich sicher sein, dass selbst die Kräuterbutter auf ihrem Steak mit äußerster Präzision von Hand in der Küche zubereitet wurde. 

Auch das Interior des Pino Frankfurt zeugt von viel Liebe zum Detail und der Kreativität des New Yorker Einflusses. Gerade während des Wochenendes laden die mitreisenden Beats der Bar zum Feiern ein. Abgerundet wird der gelungene Abend mit einem leckeren und ausgefallenen Cocktail an der Bar.

Das Pino lädt Sie montags bis mittwochs von 11:00 bis 1:00 Uhr und donnerstags bis samstags von 11:00 bis 3:00 Uhr auf eine kulinarische Reise ein.

Ivory Club 

Wenn Ihnen nach exklusiver und ausgefallener Küche zumute ist, dann sind Sie im Ivory Club Frankfurt genau richtig. Das zur Mook Group gehörige Restaurant tischt Ihnen Klassiker der indischen Aromaküche gepaart mit großartigen Eigenkreation in einem edlen Ambiente des Kolonialstils auf.

Der Ivory Club kommt als Pionier der deutschen Szene-Restaurants daher. Das Restaurant wird als „englischer-Explorer-Club-im-kolonialen-Indien“ beschrieben und verkörpert somit ein einmaliges Konzept, welches bereits durch den begehrten FIZZZ-Award ausgezeichnet wurde. Auch die Frankfurter schätzen den Ivory Club und dessen kreative Küche sehr.

Allein beim Durchlesen der Speisekarte läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Fans der gehobenen indischen Küche werden hier voll auf ihre Kosten kommen. Vom beliebten Paneer Käse über Hummer bis zu Achatschnecken – der Ivory Club lässt keine Wünsche offen und ermöglicht Ihrem Gaumen einen feinschmeckerischen Ausflug in die schmackhaftesten und ausgefallensten Bereiche der indischen Kochkunst. 

Das kulinarische Erlebnis kann durch den Elefant &Tiger Room an noch mehr Exklusivität gewinnen. Hier haben Sie die Möglichkeit die im Gentlemans-Club-Stil gestalteten Räume ganz privat zu genießen. Egal ob Businessveranstaltungen oder Familienfeier im engen Kreis – Ihr Private-Dining wird ein Erlebnis sein. Die Räumlichkeiten gewähren bis zu 40 Personen Platz.

Von Montag bis Samstag können Sie ab 12:00 Uhr zu Mittag und ab 18:00 Uhr zu Abend essen. Am Sonntag empfängt Sie das Restaurant gerne von 18:00 bis 0:00 Uhr. 

Jetzt anrufen